Die 100 größten Deutschen
oder
Ranking ohne Ende

Rund 1,5 Millionen Stimmen stehen hinter diesem Ranking. Wenn auch nicht jeder sich in dieser Liste findet, der es verdient hätte, spiegelt sie aber dennoch den Zustand unserer Kultur recht anschaulich wider.

Quelle: www.zdf.de

 


001-010 | 011-020 | 021-030 | 031-040 | 041-050 | 051-060 | 061-070 | 071-080 | 081-090 | 091-100 | 101-200 | Liste


021 Helmut Schmidt

Politiker

Geboren 23.12.1918, Hamburg

Helmut Schmidt war der Typ des "Machers". Der Bundeskanzler galt als Lotse, der mit ruhiger Hand die Bundesrepublik Deutschland durch die Turbulenzen der 70er Jahre manövrierte.

022 Regine Hildebrandt

Politikerin

Geboren 26.04.1941, Berlin 
Gestorben 26.11.2001, Woltersdorf (Landkreis Oder-Spree, Brandenburg)

Regine Hildebrandt war eine Frau, die sich aus der Masse der Politiker nicht nur auf Grund ihres unangepassten Verhaltens wohltuend hervorhob. Durch ihre Glaubwürdigkeit und ihren engagierten Einsatz auf sozialem Gebiet sehr populär geworden, galt die SPD-Politikerin als "Mutter Courage des Ostens".

023 Alice Schwarzer

Journalistin und Feministin

Geboren 03.12.1942, Wuppertal

Alice Schwarzer ist Deutschlands bekannteste Feministin. Bis heute provoziert, diskutiert und demonstriert sie unermüdlich für die Sache der Frau. Die politische Debatte zu Fragen der Gleichberechtigung hat sie seit den 70er Jahren entscheidend mitbestimmt.

024 Thomas Gottschalk

Fernsehmoderator

Geboren 18.05.1950, Bamberg

Thomas Gottschalk ist Deutschlands erfolgreichster Showmaster. Vor allem in seiner ZDF-Sendung "Wetten, dass ..?" begeistert der ehemalige Radiomoderator und Schauspieler ein Millionenpublikum durch Witz, Weltläufigkeit und ein stets extravagantes Outfit.

025 Herbert Grönemeyer

Sänger und Schauspieler

Geboren 12.04.1956, Göttingen

Er ist der unwiderlegbare Beweis dafür, dass es keine Quote braucht, um deutsche Popmusik erfolgreich zu machen. Es braucht allein gute Musik und starke Texte, und die liefert Herbert Grönemeyer seit mehr als 20 Jahren. Die Käufer von über 10 Millionen Alben können sich nicht täuschen.

026 Michael Schumacher

Automobilrennfahrer

Geboren 03.01.1969, Hürth

Er verkörpert den modernen Helden der Autofahrer-Republik Deutschland: Perfektionist und zielstrebiger Siegertyp, High Tech-Bändiger und perfekter Schwiegersohn in einer Person. Neben US-Golfer Tiger Woods ist Schumacher der bestbezahlte Sportler der Welt.

027 Ludwig Erhard

Politiker und Wirtschaftswissenschaftler

Geboren 04.02.1897, Fürth
Gestorben 05.05.1977, Bonn

Niemand verkörpert den wirtschaftlichen Aufschwung der Bundesrepublik nach dem Zweiten Weltkrieg besser als der Mann mit der Zigarre. Ludwig Erhard gilt bis heute als "Vater des deutschen Wirtschaftswunders".

028 Wilhelm Conrad Röntgen

Physiker

Geboren 27.03.1845, Lennep (heute zu Remscheid)
Gestorben 10.02.1923, München

Die Entdeckung der Strahlen, die das Innere des Körpers sichtbar machen, war eine weltweite Sensation. Sie brachte Wilhelm Conrad Röntgen den Nobelpreis ein - den ersten, der für Leistungen im Fach Physik vergeben wurde.

029 Günther Jauch

Fernsehmoderator

Geboren 13.07.1956, Münster

Günther Jauch zählt als Moderator zahlreicher TV-Sendungen zu den beliebtesten Persönlichkeiten im deutschen Fernsehen. Es ist vor allem sein jugendlicher Charme, mit dem er das Publikum in Gameshows, Sportsendungen und TV-Magazinen für sich einnimmt.

030 Dieter Bohlen

Musiker und Musikproduzent

Geboren 07.02.1954, Berne (Kreis Wesermarsch)

Ob als Interpret oder Produzent - im Musikbusiness ist Dieter Bohlen einer der erfolgreichsten Deutschen überhaupt. Sein Duo "Modern Talking" war geradezu abonniert auf Gold- und Platinplatten. In den Medien ist das Privatleben des Künstlers jedoch präsenter als seine Musik.